• Der Dauerkarteninhaber (Erstkäufer) meldet sich hierzu im EHC Red Bull München TicketShop im Bereich „Anmelden“ mit seinen persönlichen Zugangsdaten an.

  • Bei Login-Problemen wenden Sie sich bitte an rbm.service@redbulls.com

  • Sitzplatz Dauerkarten können bei allen Spielen der DEL-Hauptrunde auf dem Zweitmarkt verkauft werden. Stehplatz Dauerkarten können freigegeben werden, wenn es keine Stehplatz Tageskarten mehr im freien Verkauf gibt. Informationen finden Sie unter https://www.redbullmuenchen.de/season?plan=Hauptrunde .

  • Voraussetzung ist, dass Sie die anzubietende Dauerkarte mit Ihren Kundendaten selbst beim EHC Red Bull München erworben haben.

    Sobald der RBM den Zweitmarkt freigegeben hat, erscheinen in Ihrem Mein Konto-Bereich des RBM TicketShop unter dem Reiter „Meine Tickets“ die Plätze für das entsprechende Spiel.

    Die Dauerkarte kann dann über den Regler hinter dem Einzelplatz für das Spiel zum Weiterverkauf freigegeben werden. Sobald der Regler betätigt wurde, hinterlegen Sie bitte Ihre Bankdaten für die spätere Gutschrift.

    Sind die Bankdaten korrekt erfasst, kann das Angebot veröffentlicht werden.

    Ab diesem Zeitpunkt ist das Ticket im RBM TicketShop sichtbar und kann als Tageskarte erworben werden. Sobald das Ticket einen Käufer gefunden hat, erhält der Erstkäufer eine Email über den erfolgreichen Verkauf des Tickets. Eine Rücknahme des Angebotes ist dann nicht mehr möglich.

    Automatisch wird der Verkaufserlös vom EHC Red Bull München auf das von Ihnen angegebene Bankkonto überwiesen. Das kann bis zu einen Monat dauern.

  • Eine Rücknahme des Angebotes ist möglich, solange Ihr angebotenes Ticket für das Einzelspiel noch nicht reserviert bzw. verkauft wurde.

    Sobald es zu einem erfolgreichen Verkauf gekommen ist, erhalten Sie eine Email, dass ein neuer Käufer gefunden wurde. Gleichzeitig wird ihr Ticket für dieses Einzelspiel storniert/ungültig.

  • Inhaber von Dauerkarten können über den RBM TicketShop Ihr Ticket anbieten wenn sie dieses nicht nutzen können oder wollen.

    Voraussetzung ist hierbei immer, dass Sie die Dauerkarte über Ihre RBM-Kundendaten erworben haben und Ihnen diese bekannt sind, sodass Sie sich anmelden können.

    Nicht angeboten werden können z.B. Tageskarten, Karten aus dem Gästebereich, Freikarten, VIP-Tickets sowie Stehplatztickets bei nicht ausverkauften Spielen und bereits über den Zweitmarkt erworbene Tickets. Zudem können Sie Ihre Dauerkarte nur für maximal 15 Spiele am Zweitmarkt anbieten.

  • Die Gutschrift wird spätestens vier Wochen nach dem Verkauf gutgeschrieben.

  • Sie werden über den Verkauf per Email informiert.

  • Jeder Dauerkarteninhaber kann nur seinen eigenen Platz zum Verkauf anbieten. Somit benötigt jeder Ticketinhaber einen eigenen Login bzw. ein eigenes Konto mit Anmeldedaten.

  • Bitte wenden Sie sich an den Verwalter oder Bestellberechtigten der Dauerkarten in Ihrer Firma bzw. Ihrem Fanclub.

  • Sie haben offenbar bereits ein Profil. Möglich ist auch, dass Ihre E-Mail-Adresse als Login schon von Familienangehörigen verwendet wird. Bitte benutzen Sie deshalb eine andere E-Mail-Adresse, oder melden Sie sich mit den bei der Erstanmeldung angegebenen Benutzernamen an. Wenn Sie hierfür das Passwort vergessen haben, können Sie es im Login-Bereich neu anfordern. Wenn Sie Ihren Benutzernamen nicht mehr wissen, wenden Sie sich bitte an rbm.service@redbulls.com

  • Leider gar nicht. Der Verkauf bereits erworbener Tickets kann nur online über den RBM TicketShop genutzt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

  • Dauerkarten können bis 2 Werktage vor dem Spieltermin hier im RBM TicketShop angeboten werden.

  • Dies kann unterschiedliche Gründe haben. Wenden Sie sich bitte an rbm.service@redbulls.com

  • Der Dauerkarteninhaber erhält den anteiligen Dauerkartenpreis pro Spiel erstattet.

  • Der gewerbliche oder kommerzielle Weiterverkauf ist gemäß unserer Allgemeinen Geschäfts-Bedingungen (AGB, insbesondere §7, Abs. a) untersagt. Bitte bieten Sie Ihre Tickets ausschließlich hier über den RBM TicketShop an.

  • Der RBM TicketShop kann nur für Heimspiele genutzt werden.

  • Kommt es zu keinem Weiterverkauf Ihres Tickets erhalten Sie 2 Tage vor Spielbeginn eine Email. Ihr Ticket bleibt dann für den Spieltag gültig.

    Ebenso können Sie hier im RBM TicketShop im Bereich Mein Konto einsehen, ob Ihr Ticket verkauft wurde. Hier haben Sie auch die Möglichkeit Ihr Angebot zurückziehen. Ihr Ticket behält dann auch Gültigkeit für den Spieltag.